StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Wetter: stürmisch; kalt. Ständig fängt es an, in Strömen zu schütten, und jederzeit kann ein heftiges Gewitter ausbrechen.
Datum: Spätherbst | Abend - Nacht

Austausch | 
 

 Neuer Player für Tally

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Blizzard
Admin
avatar

Titel : the snowstorm-player

Anzahl der Beiträge : 1126

Anmeldedatum : 14.03.12

Alter : 19

Ort : das wüsstest du wohl gerne...


BeitragThema: Neuer Player für Tally   Sa Jan 26, 2013 4:25 am

Tally wird wegen Zeitgründen abgegeben. Nur suchen wir einen neuen Player für sie.
Sie ist Teil der "Ahnungslösen Verräter" und ihr Charakter/Aussehen darf bis zu einen bestimmten Maß verändert werden.
Diese aber bitte angeben.
Wenn ihr fragen habt, meldet euch bei mir. Bei Bildquelle muss dann natürlich etwas anderes angegeben werden. Zur Vergangenheit kann ich euch noch ein paar Eckpunkte geben.

Hoffe, es meldet sich jemand Smile
LG
Blizzard

CB von Tally:
Tally schrieb:
Das bin ich;;
Lass mich Leben;;


Name: Tally
"Ja, ich weiß, ein etwas seltsamer Name. Aber wen stört es?"
Geschlecht: weiblich
Alter: 3
"Drei Jahre lebt sie nun schon hier bei uns."
Rasse: Pekinesen-Löwchen-Mischling
"Die Mutter, Nicci, war eine schwarze Pekinesin. Vom Vater kennen wir nur die Rasse, ein Löwchen."

Sehr Wichtig;;
Versuche es zu verstehen;;


Regeln gelesen ?: jap
Bildquelle: von mir selber geschossen, Bearbeitet von Aslan, danke sehr
Was passiert mit deinem Charakter, wenn du Inaktiv wirst ?: sie sollte mitgezogen werden, oder einfach einschlafen oder so.


Meine Züge sind verschwommen;;
Ich zeige sie dir, wenn du zuhörst;;


Komplettes Aussehen:
Tally ist eine kleine, schmale Hündin mit kurzen Beinen. Ihre Höhe beträgt vielleicht so um die dreißig Zentimeter. Ihr mittellanges, seidiges Fell ist tiefschwarz und an den Hängeohren leicht gelockt. Auch hat sie eine normale Nase, die sie von ihren Vater geerbt haben muss, da die Mutter eine für Pekinesen typische Schnauze hat. Einer ihrer Zähne steht allerdings nach vorne, was wiederum damit zusammenhängt, das eben doch ein Pekinese drin ist. Aber nur einen, der andere ist normal.
Ihr Körperbau ist schmal und auch etwas athletisch, wenn man bedenkt, dass sie eine halbe Pekinesin ist.
Fell: mittellang und schwarz
Augen: dunkelbraun
Statur: klein, kurze Beine, schmal

Komplettes Aussehen mit Fähigkeit: ...



Die, die ich Liebe;;
Siehst du sie ?;;


Mutter: Nicci; Pekinesin
Vater: Unbekannt; Löwchen
Geschwister: Mia, Charlie, Emma

Patner / Gefährte: keinen
Welpen: ebenfalls keine



Was war;;
Ist das war nicht mehr Rückgängig gemacht werden kann;;



Vergangenheit:
Tally kam mit ein paar Monaten zu uns, wir kannten sie allerdings schon seit ihrer Geburt, als sie noch in unsere Handflächen passte. Sie wuchs bei uns auf, hatte zwar ein paar Probleme zu bewältigen und musste sich an die neue Situation gewöhnen, aber schon bald gehörte sie voll und ganz zur Familie. Ohne sie ging es nicht mehr...
(Fortsetzung folgt)
Charakter:
Tally ist eine ausgelassene, muntere Hündin, die trotz ihrer Größe sehr vorlaut sein kann und sich auch nicht selten selber überschätzt. Ihre Erkundungswut und Neugierde macht sie zu einer nicht gerade leichten Hündin, auch wenn sie die Fehler bis jetzt fast nie bewusst getan hat, meistens eher aus Unwissenheit und Unvorsicht. Ausgelassenheit und Lebensfreue pur gehören ebenfalls zu ihren Erkennungsmerkmalen, wie auch das hohe Kläffen, dass täglich mindestens einmal durch den Garten schallt. Nur wenn sie nicht an der Leine ist, bellt sie kaum.
Dennoch ist sie eine treue Beschützerin, die für die, die sie liebt, durchs Feuer gehen würde. Sie wirft sich mutig und knurrend dazwischen, wenn sie uns in Gefahr sieht und schnappt hin und wieder auch mal.
Streit kann sie nicht leiden. Dies ist einer der vielen Punkte, die sie lauthals zum Bellen bringt, um die Streithähne auseinander zu bringen. Auch Lärm und Gekreische, speziell von kleinen Kindern, gehören dazu. Beides kann sie auf den Tod nicht ausstehen.
Zu dem "auf den Tod nicht ausstehen" gehören wohl auch Höhen. Die kleine Hündin hat eine ziemlich ausgeprägte Höhenangst, und man braucht viel Überredungskunst, um sie Beispielsweise über eine Brücke zu bringen, bei der man das sehen kann, was sich darunter befindet. Die Zahl der Fehler und Schwächen kann man noch sehr viel weiter ausführen, doch Tally hat auch ihre guten Seiten.
Sie kann auch sehr nervig sein, durch ihre scheinbar grenzenlose Energie, auch beim Reden. Verbissen, zielstrebig und ehrgeizig ist sie dennoch, und auch eine gute Freundin, auf die man zählen kann, wenn’s drauf ankommt.


©️ Hazardwolfen aus FormART | Veränderung von Lissy 2007 aus FormArt



Spoiler:
 

_________________
...Death inside...
The secret side of me I never let you see I ceep it cage but I can't control it. SO stay away from me, the beast is ugly. I feel the rage and I just can't hold it. It's hiding in the dark the theet are razor sharp. There's no escape for me, it want's my soul it want's my heart. No one can hear me scream, maybe it's just a dream. Maybe it's inside of me, stop this monster.


by Aslan; danke Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tierische-agenten-rp.forumfrei.com/forum
 

Neuer Player für Tally

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» neuer lebensabschnitt
» Neuer Grafiker!
» Ex zufällig getroffen- mit Neuer
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Ex zurück trotz neuer Beziehung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soulthieves :: ROLLENSPIEL :: >> Besprechungen& Ideen :: Charaktergesuche-
Designed by Icewolf Designs 2012